TSungenreinigung schreibt man ab sofort mit TS

Der neue Zungenreiniger TS1: Einfach auf den Speichelsauger aufstecken – und schon kann es losgehen.
12. November 2015
TSungenreinigung schreibt man ab sofort mit TS
Zungenreinigung – Der neue Zungensauger TS1 der TSpro GmbH für die „PZRplus“

Zungenreinigung schreibt man ab sofort mit TS. Der neue Zungensauger TS1 revolutioniert die Zukunft der Zahn- und Zungenreinigung, so der Hersteller TSpro GmbH (Karlsruhe). Bisher werde das Thema Zungenreinigung bei der PZR in Zahnarztpraxen vernachlässigt: zu aufwendig, zu kompliziert und dann auch noch unangenehm für den Patienten. Dabei finden sich mehr als 60 Prozent aller Bakterien im Mundraum auf der Zunge und bilden somit ein gefährliches Reservoir für bakterielle Folgeerkrankungen an Zähnen und Zahnfleisch sowie für Mundgeruch.

Hier gebe es ab sofort die Lösung exklusive für die Zahnarztpraxis: Der TS1-Zungensauger wird einfach auf den Speichelsauger der Behandlungseinheit aufgesteckt und entferne dann in weniger als einer Minute effektiv und schonend bakterielle Zungenbeläge. Der TS1 sei somit die ideale Ergänzung bei jeder professionellen Zahnreinigung – die "PZRplus".

Auch bei der Full Mouth Disinfection sowie der Halitosis-Therapie könne der TS1 perfekt eingesetzt werden. Zungenbelag nimmt mit ca. 57,3 Prozent (laut Quirynen et al. 2009) eine führende Rolle bei den intraoralen Ursachen für Halitosis oder Zungenbelag ein.

Termine: Hier können Sie den TS1-Zungenreiniger kennenlernen

Expertenrunde Ivoclar Liechtenstein 21. November 2015
3. Mundhygienetag Berlin 27. bis 28. November 2015
Innsbrucker Zahn-Prophylaxetage Innsbruck 27. bis 28. November 2015
Prophylaxe Team Day Köln 4. bis 5. Dezember 2015
Berliner Prophylaxetag Berlin 4. bis 5. Dezember 2015
Haranni Akademie Herne  

Außergewöhnliches Frischegefühl und schonende Tiefenreinigung

Erste Anwenderstudien zeigen laut der TSpro GmbH eindrucksvoll, dass die Patienten die Praxis nach einer "PZR plus" motiviert für die häusliche Reinigung und mit einem angenehmen Frischegefühl verlassen. Durch die kompakte Gestaltung und den Saugeffekt des TS1 verspüre der Patient zudem keinen Würgereiz mehr – im Gegensatz zu Zungenreinigungen, die mit klassischen Polierbürstchen und Druck auf den Zungengrund durchgeführt werden.

1. Aufstecken

2. Auftragen 3. Absaugen

Der neue TS1 sei ein effektives Hilfsmittel zur schonenden und professionellen Tiefenreinigung der Zunge bis zum Zungengrund. Dank des TS1 müsse die Zunge nicht mehr abgeschabt werden. Durch den Saugeffekt werden die Papillen aufgestellt, im Anschluss werde der Biofilm schonend ohne jegliche Mikrotraumen an den Papillen abgesaugt. Hierbei könne die Zunge optional mit einem Gel vorbehandelt werden.

 

Der TS1-Zungenreiniger in der Anwendung

Hier geht es direkt zum Anwendungsvideo

 

Einfaches Handling – Reinigung in nur einer Minute

Der TS1 eigne sich durch sein einfaches Handling für alle Prophylaxe-Fachkräfte: Einfach auf den Speichelsauger aufstecken und schon kann es losgehen. Es bedarf keiner weiteren Einweisung.

Entfernen ab sofort auch Sie bakterielle Zungenbeläge in nur einer Minute – das ist die neue PZRplus. Online-Shop: Der TS1 wird in Deutschland und Österreich exklusiv durch die white cross GmbH vertrieben. Erhältlich ist er ab September 2015. Bestellungen sind möglich unter ts1.whitecross-shop.de oder über www.ts-1.com.

Ähnliche Beiträge