Der Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat die Internationale Dentalschau offiziell eröffnet.

... mehr
21. März 2017 0 Kommentare
AVZ-Gutachten zum Praxislabor: Die Autoren des Gutachtens kommen zu dem Schluss, dass das „Praxislabor in der heute geübten Praxis nicht mehr zulässig“ sei.

Auf der IDS 2017 ist auch der Verband der medizinischen Fachberufe vertreten. Er fordert unter anderem mehr Gehalt für Zahntechniker und nennt Gründe für den Fachkräftemangel des Berufs.

... mehr
23. März 2017 0 Kommentare
Der neue Vorstand der KZBV

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat einen neuen Vorstand: Dr. Wolfgang Eßer wurde erneut zum Vorstandsvorsitzenden gewählt.

... mehr
18. März 2017 0 Kommentare
Dr. Karl-Friedrich „Frieder“ Rommel

Mit 57 anwesenden von 60 gesetzten Mitgliedern startete am Freitagmorgen in Berlin die konstituierende Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV).

... mehr
17. März 2017 0 Kommentare

Neben politischen Diskussionen ging es auf dem vergangenen Gesundheitskongress des Westens vor allem um die Themen Digitalisierung und die Rolle des Arztes in Zukunft.

... mehr
16. März 2017 0 Kommentare
Moderiert wurde das 2. DZW-Symposium von DZW-Chefredakteurin Dr. Marion Marschall.

Das GKV-Selbstverwaltungsstärkungsgesetz ist das Thema der deutschen Ärzteschaft. Warum Kassenärzte hoffen können und was für Zahnärzte wünschenswert wäre. Ein Kommentar von Dr.

... mehr
10. März 2017 0 Kommentare

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist kein Novum. Dennoch war es ein Schwerpunktthema auf dem diesjährigen Gesundheitskongress des Westens.

... mehr
09. März 2017 0 Kommentare
Menschen, die beispielsweise aus Altersgründen oder nach Operationen auf weiche Kost angewiesen sind, haben mit den Passenio-Menüs eine Alternative zum „Babygläschen“.

Die Zahnärzteschaft hält ihr Versprechen ein, eine flächendeckende zahnmedizische Versorgung für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderung zu gewährleisten.

... mehr
08. März 2017 0 Kommentare
Immer im Einsatz für die Anliegen der Zahnärztinnen und Zahntechnikerinnen: Der Dentista e.V. feiert zehnjähriges Jubiläum.

Im März 2007, genauer: auf der damaligen IDS wurde der Dentista e.V. gegründet – und unter dem Dach der IDS 2017 feiert der Verband nun sein zehnjähriges Gründungsjubiläum.

... mehr
07. März 2017 0 Kommentare

Jedes Jahr am 8. März ist Weltfrauentag. Vor allem im Beruf haben qualifizierte  Frauen gegenüber ihren männlichen Kollegen schlechte Karten.

... mehr
07. März 2017 0 Kommentare

Zum 1. Juli 2018 muss jede Arztpraxis online und im Telematik-Netz sein. Die Testphase ist bislang erfolgreich angelaufen. Wo noch Defizite sind.

... mehr
01. März 2017 0 Kommentare

Das Kabinett hat kürzlich die Neuregelung der Arbeitsstättenverordnung beschlossen. Was Arbeitgeber ab sofort beachten müssen.

... mehr
28. Februar 2017 0 Kommentare

Der Wahlkampf für die Bundestagswahl 2017 hat längst Fahrt aufgenommen. Im Zuge dessen taucht das Thema der Bürgerversicherung wieder auf.

... mehr
28. Februar 2017 0 Kommentare
Zucker

„Jeder sechste Todesfall in Deutschland durch Diabetes“ titelt die „ÄrzteZeitung“ am Montag dieser Woche und liefert Zahlen: Rund sechs Millionen Menschen in Deutschland leben mit Diabetes, bei wei

... mehr
27. Februar 2017 0 Kommentare
Prof. D. Frank Montgomery

„Es ist das altbekannte Spiel: Die Europäische Kommission versucht einmal mehr, die gesundheitspolitischen Kompetenzen ihrer Mitgliedstaaten zu beschneiden.

... mehr
27. Februar 2017 0 Kommentare
Mutterschutz: Dentista begrüßt die Änderung im Versicherungsvertragsgesetz, nach der Zahnärztinnen und selbstständige Zahntechnikerinnen künftig finanziell besser abgesichert sein sollen.

Bereits seit vielen Jahren hat sich Dentista für die Absicherung von selbständigen Zahnärztinnen und Zahntechnikerinnen eingesetzt, die rund um die Geburt und die ersten Wochen mit dem Kind keine b

... mehr
27. Februar 2017 0 Kommentare
Metronidazol in Tablettenform

Zu den Lieferengpässen bei wichtigen Medikamenten hat Dr. Susanne Johna, Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer, eine Stellungnahme abgegeben.

... mehr
27. Februar 2017 0 Kommentare
„Studieren Sie den Paragrafenteil! Das ist ein weiterer Schritt auf dem Weg in eine Einheitsversicherung beziehungsweise eine Bürgerversicherung.“

Für gefährlich und reines Wahlkampfgetöse hält die Zahnärzteschaft die aktuellen wahlkampftaktischen Äußerungen zur Einführung einer Bürgerversicherung und damit kompletten Umstrukturierung des deu

... mehr
24. Februar 2017 0 Kommentare
Kreditvertrag

Der Bundestag hat 2016 das Ende des ewigen Widerrufsrechts bei fehlerhaften Immobilienkreditverträgen beschlossen. Doch das ist nach wie vor intakt.

... mehr
24. Februar 2017 0 Kommentare
Die Medizinischen Fachangestellten (MFA) forderten eine Erhöhung der Tarifgehälter um 6 Prozent und die Anhebung der monatlichen Ausbildungsvergütungen um 45 Euro. Im Mai wird weiter verhandelt.

Die erste Verhandlungsrunde über neue Tarifverträge für Medizinische Fachangestellte (Gehalts- und Manteltarifvertrag) hat noch kein Ergebnis gebracht.

... mehr
24. Februar 2017 0 Kommentare

Schmerzpatienten und schwerkranke Menschen können ab März 2017 Cannabis auf Rezept erhalten. Das hat der Bundestag kürzlich beschlossen. Kommt jetzt die endgültige Legalisierung von Cannabis?

... mehr
21. Februar 2017 0 Kommentare

Gurbanguli Berdimuhamedow bleibt der Präsident Turkmenistans. Was dem Ex-Zahnarzt alles vorgeworfen wird.

... mehr
13. Februar 2017 0 Kommentare
Moderiert wurde das 2. DZW-Symposium von DZW-Chefredakteurin Dr. Marion Marschall.

An Zuzahlungen beim Zahnarzt sind Patienten mittlerweile gewöhnt. Doch echte Mehr- oder Zusatzleistungen zur Kieferorthopädie als Kassenleistung gibt es gesetzllich nicht.

... mehr
02. Februar 2017 0 Kommentare

Das Land Nordrhein-Westfalen greift für angehende Mediziner tief in die Tasche. Zusätzlich sollen 40 Millionen Euro in die Medizinerausbildung fließen. Wie das Geld eingesetzt werden soll.

... mehr
27. Januar 2017 0 Kommentare
Dr. Marion Marschall

Gesetze, die in Brüssel und Straßburg auf europäischer Ebene entstehen, betreffen auch die deutsche Gesetzgebung.

... mehr
26. Januar 2017 0 Kommentare
Mitte Januar hat in Heidelberg der Deutsche Privatzahnärztetag stattgefunden.

In diesem Jahr eröffnete Dr. Georg Kolle als Vorstand der Privat-Zahnärztlichen Vereinigung Deutschlands (PZVD) im „Europäischen Hof“ Mitte Januar in Heidelberg in Vertretung des Präsidenten, Dr.

... mehr
25. Januar 2017 0 Kommentare