Das Problem mit den Antibiotika-Resistenzen wird zunehmend drastischer. Die Universität Göttingen hat nun einen neuen Ansatz gefunden, diesem Problem Herr zu werden.

... mehr
26. April 2017 0 Kommentare

Lungenkrebs verläuft in den meisten Fällen für die Betroffenen tödlich. Wissenschaftler haben nun eine Methode zur Früherkennung entwickelt. Die Atmeluft spielt dabei eine große Rolle.

... mehr
24. April 2017 0 Kommentare

Die Sterblichkeit nach Herzinfarkten geht erfreulicherweise kontinuierlich zurück. Doch im Gegensatz zu Männern haben Frauen eine geringere Überlebenschance. Woran das liegt.

... mehr
20. April 2017 0 Kommentare
Pelziger Geschmack: Chinesische Wissenschaftler haben geklärt, dass Gerbstoffe in Lebensmitteln wie Wein, bestimmten Tees oder unreifem Obst gleitfähige Proteine der Mundschleimhaut binden.

Wer kennt es nicht, dieses spezielle Gefühl im Mund nach einem Schluck Rotwein, Tee oder einem Biss in unreifes Obst, das als pelzig beschrieben wird?

... mehr
19. April 2017 0 Kommentare

Das Fraunhofer-Institut für Silicatforschung hat ein Verfahren entwickelt, wie sich hochwertiger Zahnersatz kostengünstig herstellen lässt. Wie das vollautomatisierte Verfahren genau abläuft.

... mehr
06. April 2017 0 Kommentare

Mal vor, mal zurück. Zweimal im Jahr wird die Uhr umgestellt. Doch mit der Umstellung steigt die Zahl der Herzinfarkte. Welche gesundheitlichen Risiken es noch gibt.

... mehr
24. März 2017 0 Kommentare
Der Patient kann Mängel des Zahnersatzes erst rügen, wenn er dem Zahnarzt eine Nachbesserung ermöglicht hat.

Niederländische Wissenschaftler entwickeln derzeit einen künstlichen Zahn, der andere Zähne vor Karies schützt. Was der Zahnersatz aus dem 3D-Druck künftig kann.

... mehr
22. März 2017 0 Kommentare
Entwicklung des Fraunhofer ISC: Ein Extruder zur Herstellung von CAD/CAM-Kompositblöcken aus Ormoceren®.

In einer alternden Gesellschaft gewinnt eine gute und bezahlbare Gesundheitsversorgung immer mehr an Bedeutung. Dazu gehört auch möglichst langlebiger Zahnersatz, der für alle bezahlbar ist.

... mehr
17. März 2017 0 Kommentare

Forscher aus München wollen in den kommenden Jahren ein Endoskop entwickeln, mit dem Speiseröhrenkrebs schneller diagnostiziert werden kann.

... mehr
16. März 2017 0 Kommentare
Die Ergebnisse der Hauptstudie zum AirFloss Ultra an den Universitäten Köln und Witten-Herdecke haben die Pilotstudie bestätigt. Jetzt wurde das Paper zur Veröffentlichung im „Int J Dent Hyg“ eingereicht.

Auf der diesjährigen Jahrestagung der International Association for Dental Research (IADR, 22. bis 25. März 2017, in San Francisco) wird Prof. Dr.

... mehr
06. März 2017 0 Kommentare

Wer Schmerzen nach einer OP hat, bekommt oft starke Medikamente dagegen. Diese haben nicht selten starke Nebenwirkungen.

... mehr
03. März 2017 0 Kommentare

Eine Infektion mit Papillomviren kann Gebärmutterhalskrebs auslösen. Impfungen dagegen gibt es für viele Mädchen und junge Frauen schon seit Jahren.

... mehr
02. März 2017 0 Kommentare

Patienten mit schweren Infektionen, aber auch mit vergleichsweise „einfachen“ Harnwegsinfekten bekommen in Deutschland häufig Antibiotika aus der Gruppe der Fluorchinolone (wie Ciprofloxacin, Levof

... mehr
21. Februar 2017 0 Kommentare

Auf dem diesjährigen Winterkongress des FVDZ wurde der Förderpreis der Stiftung Zahnärztliche Wissenschaften übergeben. Preisträgerin ist eine junge Hamburger Zahnärztin.

... mehr
20. Februar 2017 0 Kommentare

Multiresistente Keime nehmen zu. Alternativen zur Behandlung von Infektionen mit multiresistenten Keimen sind gefragt. Wie der Stand der Forschung derzeit ist.

... mehr
17. Februar 2017 0 Kommentare

Gute Nachrichten für Nuss-Fans. Diese können nämlich das Wachstum von Krebszellen im Darm reduzieren. Was eine aktuelle Studie zu Nüssen noch zeigt.

... mehr
16. Februar 2017 0 Kommentare

Nicht nur Bakterien können Karies auslösen. Dies kann auch durch mutierte Gene am Zahnschmelz ausgelöst werden. Was Forscher der Uni Zürich noch herausgefunden haben.

... mehr
16. Februar 2017 0 Kommentare

Wissenschaftlern ist ein Durchbruch in der Krebstherapie gelungen. Ein neues Medikament soll Kopf-Hals-Tumore in Kombination mit einer Chemotherapie bekämpfen. Mehr zum neuen Medikament.

... mehr
15. Februar 2017 0 Kommentare

Forscher haben herausgefunden, dass der Lebensmittelzusatz E171 krebserregend ist. Die weißmachende Wirkung des Stoffes ist auch in Zahnpasten enthalten. Muss man nun Angst haben?

... mehr
14. Februar 2017 0 Kommentare

Am Valentinstag dreht sich alles ums Herz – auch im medizinischen Sinn. Denn Herzinfarkte treffen vor allem Frauen. Wie sie untypische Symptome erkennen und ihren Schutz erhöhen können.

... mehr
14. Februar 2017 0 Kommentare

Die Desinfektion der Hände gehört zum Praxisalltag von Medizinern. Eine Studie hat nun gezeigt, dass von der WHO entwickelte Desinfektionsmittel gegen "Emerging Viruses" wirken.

... mehr
13. Februar 2017 0 Kommentare

Oft fühlen sich Erstsemester an der Uni mit dem Wissenschaftsbetrieb überfordert. Vor allem wissenschaftliches Deutsch hat es in sich.

... mehr
06. Februar 2017 0 Kommentare

Herpes ist unschön und tut weh. Viele Menschen sind von den Lippenbläschen geplagt. Doch damit könnte bald Schluss sein.

... mehr
01. Februar 2017 0 Kommentare

LED-Lampen sind potenziell toxisch für die Augen. Das haben Forscher kürzlich gezeigt. Was genau das Problem ist.

... mehr
30. Januar 2017 0 Kommentare

Bei manchen Krebsarten trägt ein erhöhter Körperfettanteil zur Entstehung der Erkrankung bei. Das und mehr sind Ergebnisse einer aktuellen Studie.

... mehr
30. Januar 2017 0 Kommentare
Klinische Studie Sonicare AirFloss

Das Ergebnis lautet: Zur Zahnzwischenreinigung ist der AirFloss Ultra von Philips Sonicare genauso effektiv wie der Goldstandard Zahnseide – wenn diese regelmäßig angewendet werde

... mehr
23. Januar 2017 0 Kommentare

Wer im Stress ist, lernt nur schlecht. Das belegt auch eine aktuelle Studie, die einem Teil der Probanden Cortisol verabreicht hat. Was das Stresshormon genau bewirkt.

... mehr
18. Januar 2017 0 Kommentare

Krebserkrankungen sind nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern auch für deren Partner sehr schlimm.

... mehr
17. Januar 2017 0 Kommentare
Die Preisträgerinnen der Voco Dental Challenge 2016 (von links): Dr. Marta Lungova (Göttingen), Dr. Eva Maier (Erlangen-Nürnberg) und Bettina Hanßen (Leipzig)

Auch in diesem Jahr haben junge Forscherinnen und Forscher in diesem Jahr die Chance, ihr Wissen und ihre Arbeiten einem Fachpublikum zu präsentieren und damit ihrer Laufbahn einen wichtigen Impuls

... mehr
13. Januar 2017 0 Kommentare
Die Kurkuma-Wurzel: Kurkumin wirkt antientzündlich wie Kortison, aber mit weniger Nebenwirkungen. Leider ist es schlecht wasserlöslich und schwer aufzunehmen. Man kann gar nicht genug Curry verzehren, um den antientzündlichen Effekt zu erzielen.

Pharmazeutinnen der Universität des Saarlandes ist es gelungen nachzuweisen, weshalb Kurkumin antientzündlich wirkt: Der Stoff, dem Currypulver seine gelbe Farbe verdankt, beeinflusst wie Kortison

... mehr
12. Januar 2017 0 Kommentare

Seltene Erkrankungen beruhen in vielen Fällen auf Gendefekten. Eine neue Gen-Therapie soll nun eine bestimmte Erbkrankheit bei Kindern bremsen.

... mehr
10. Januar 2017 0 Kommentare

Taucher entdecken die spannende Welt unter Wasser. Doch gerade sie sollten vor dem Abtauchen zum Zahnarzt gehen. Das hat eine aktuelle Studie nun herausgefunden.

... mehr
09. Januar 2017 0 Kommentare

Wissenschaftler von australischen Universitäten haben erkannt, dass sportliche Aktivitäten Demenzerkrankungen vorbeugen können. Was neben Gewichte heben noch wirken kann.

... mehr
02. Januar 2017 0 Kommentare

Die Vorschläge des Wissenschaftsrats zur Stärkung der Wissenschaft werden von der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) ausdrücklich begrüßt.

... mehr
20. Dezember 2016 0 Kommentare

Derzeit kommt es auf dem weltweiten Arzneimittelmarkt erneut zu Lieferengpässen bei Antibiotika, unter anderem bei der hochwirksamen Wirkstoffkombination Piperacillin/Tazobactam.

... mehr
20. Dezember 2016 0 Kommentare

Gesundheits-Apps sprießen aus dem Boden. Vielen von ihnen halten jedoch nicht, was sie versprechen. Deshalb plant die Deutsche Hochdruckliga die Apps zu zertifizieren.

... mehr
20. Dezember 2016 0 Kommentare

Die Hochschule Wismar bietet in Kooperation mit einem kommerziellen Fernstudienanbieter den Fernstudiengang "MBA Gesundheitsmanagement" an. Was künftige Studenten erwarten können.

... mehr
19. Dezember 2016 0 Kommentare

Die zunehmende Antibiotikaresistenz von Erregern nimmt zu. Nun hat es zu der Resistenz eine europaweite Studie in 36 Ländern gegeben. Was dabei herausgekommen ist.

... mehr
12. Dezember 2016 0 Kommentare
Mit einem neu aufgelegten Programm fördert die Medizinische Fakultät die wissenschaftliche Karriere von Frauen am Uniklinikum Jena.

Mit einem neu aufgelegten Programm fördert die Medizinische Fakultät die wissenschaftliche Karriere von Frauen am Uniklinikum Jena.

... mehr
22. November 2016 0 Kommentare

Arbeitnehmer sollen ihre Arbeitszeit je nach Lebensphase anpassen dürfen.

... mehr
18. November 2016 0 Kommentare
Prof. Dr. Roland Frankenberger

Roland Frankenberger ist zum neuen Präsident elect der DGZMK gewählt worden und wird der Gesellschaft in drei Jahren vorstehen.

... mehr
16. November 2016 0 Kommentare

Fast Food-Restaurants gibt es an jeder Straßenecke. Doch der Verzehr von Cheeseburger, Pommes und anderen fettigen Sachen kann zu Hirnschädigungen führen. Doch nicht in Panik verfallen.

... mehr
15. November 2016 0 Kommentare

In Krankenhäusern lebt es sich anscheinend gefährlich. Das geht aus der aktuellen Zahl der Woche hervor. Traurige Bilanz: Krankenhauskeime fordern 91.000 Tote.

... mehr
21. Oktober 2016 0 Kommentare
 Rote-Bete-Saft hemmt laut neuer Studie das Wachstum von Kariesbakterien.

Rote Bete hemmt das Wachstum von Kariesbakterien. Das ergab eine Studie der Fachhochschule Wels, Österreich. Der Grund: Das Gemüse enthält eine Vielzahl von Nitraten.

... mehr
07. Oktober 2016 0 Kommentare
Auch umfangreiche Waschrituale sind Ausdruck für eine Zwangsstörung.

Ständiges Händewaschen oder Kontrollieren von Elektrogeräten: Was sind die Ursachen für Zwangsstörungen? Bonner Forscher wollen das in einer Studie herausfinden, um neue Therapien zu entwickeln.

... mehr
05. Oktober 2016 0 Kommentare

Guter Schlaf ist ein wahrer Segen. Schlechter Schlaf dagegen fördert Krankheiten wie Parkinson und Alzheimer. Welche neuen Erkenntnisse es in der Schlafmedizin noch gibt.

... mehr
05. Oktober 2016 0 Kommentare
Die GDI schreibt zwei Wissenschaftspreise aus. Einer davon ist benannt nach seinem Stifter Dr. Tim Nolting M.Sc (rechts), den anderen verleiht die Gesellschaft für den Bereich Lehre (Präsidentin PD Dr. Dr. Christiane Gleissner)

Wissen fördern und Wissen fordern – unter dieser Überschrift steht die Ausschreibung des neuen Wissenschaftspreises des Gender Dentistry International e.V.

... mehr
30. September 2016 0 Kommentare

Schlafen ist die beste Medizin, heißt es. Doch schlechter Schlaf kann nach neuesten Erkenntnissen zu Alzheimer führen. Wie sich die Schlafqualität auf den Körper auswirkt.

... mehr
21. September 2016 0 Kommentare
 Hochspezialisierter Virus: T4-Phage mit einer Spezialisierung auf Escherichia-coli-Bakterien

Es gibt Viren, die krankmachende Bakterien fressen können, und damit öffnen sich ganz neue Möglichkeiten beim Kampf gegen die weltweit zunehmenden Antibiotika-Resistenzen, schreibt der Hygiene-Blog

... mehr
21. September 2016 0 Kommentare
Die wissenschaftlich fundierte Präventionsorientierung der modernen Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Deutschland ist ein Erfolgsmodell.

„Die insgesamt positiven Ergebnisse der Fünften Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V), die eine allgemeine Verbesserung der Mundgesundheit hierzulande ausweisen, geben der Wissenschaftlichen Zahn

... mehr
17. September 2016 0 Kommentare
Die drei Preisträgerinnen 2016: Die Erstplatzierte Dr. Eva Maier (Uni Erlangen-Nürnberg, Mitte), die Zweitplatzierte Dr. Marta Lungova (Uni Göttingen, links) sowie die Drittplatzierte Bettina Hanßen (Uni Leipzig, rechts).

Auch in diesem Jahr wurde die Voco Dental Challenge ihrem Namen erneut mehr als gerecht: Sieben junge Wissenschaftlerinnen und zwei Wissenschaftler traten bei dem renommierten Forschungswettbewerb

... mehr
17. September 2016 0 Kommentare
Vítor Sapata

Vítor Marques Sapata, MSc., ist der Preisträger des diesjährigen „Straumann-botiss Young Pro Award“ für regenerative Zahnmedizin.

... mehr
12. September 2016 0 Kommentare

Der Weltverband der Zahnärzte FDI hat auf der jährlich stattfindenden Weltkonferenz im polnischen Posen seine neue Definition von „Zahngesundheit“ als eine wesentliche Grundlage für die Gesundheit

... mehr
07. September 2016 0 Kommentare
Die Mikrobiologen Dr. Jörg Wüllenweber und Dr. Franziska Schuler konnten in aufbewahrten Isolaten nun erstmals das Colistin-resistente mcr-1-Gen bei einer Patientenprobe aus dem Jahr 2012 nachweisen.

Bei Nachuntersuchungen konnte jetzt erstmals das Colistin-resistente mcr-1-Gen bei einer Patientenprobe aus dem Jahr 2012 nachgewiesen werden, melden Mikrobiologen des Universitätsklinikums Münster

... mehr
25. August 2016 0 Kommentare
Neue Studie: Nitrathaltiger Gemüsesaft bessert Zahnfleischentzündungen

Nitrat scheint besser als sein Ruf: Eine Studie hat gezeigt, dass die Aufnahme eines nitrathaltigen Gemüsesafts aus Rucola und Spinat Zahnfleischentzündungen lindern kann.

... mehr
24. August 2016 0 Kommentare

Längst hat die Tabakindustrie das Marktpotenzial der E-Zigarette erkannt und begonnen, E-Zigaretten im großen Stil zu produzieren und mit beträchtlichem Marketingaufwand weltweit zu vertreiben.

... mehr
23. August 2016 0 Kommentare

Nickel löst bei Kontakt mit der Haut häufig entzündliche Reaktionen aus. Bei Zahnspangen sieht die Sache anders aus. Sie können Nickelallergien möglicherweise verhindern.

... mehr
23. August 2016 0 Kommentare

Wer an einem Tinnitus leidet, hat es schwer. Forscher haben nun herausgefunden, dass die Lautstärke des Ohrenpfeifens eng mit der aktuellen Gefühlslage zusammenhängt.

... mehr
22. August 2016 0 Kommentare
Brennöfen im Dentallabor

Technische Hochleistungskeramiken sind für gewöhnlich erst nach stundenlangem Brennen bei hohen Temperaturen oberhalb von 1.000 Grad Celsius verwendbar.

... mehr
19. August 2016 0 Kommentare
Nudging: Wie wir schlauer handeln können

Obst ist gesünder als Schokolade. Das wissen die meisten von uns, greifen aber trotzdem gerne zu. Warum handeln wir nicht vernünftig und wie können wir dazu gebracht werden?

... mehr
19. August 2016 0 Kommentare

Schmerzpatienten werden oft Opiate verabreicht, um die Schmerzen zu lindern. Doch diese haben mitunter schwere Nebenwirkungen.

... mehr
18. August 2016 0 Kommentare

Die Zusammensetzung der Bakterienarten in der Nase variiert laut einer neuen Studie von Mensch zu Mensch. Das kann bei einer Therapie mit Antibiotika eine wichtige Rolle spielen.

... mehr
12. August 2016 0 Kommentare
Eine aktuelle Studie der Nachrichtenagentur AP zum Nutzen von Zahnseide sorgt derzeit für einigen Wirbel in der zahnmedizinischen Fachwelt.

„Zahnseide total wirkungslos“ – Mit dieser und ähnlichen Schlagzeilen schafft es die Zahnseide erneut in deutschsprachige Medien und sorgt im diesjährigen Sommerloch für heftige Diskussionen in der

... mehr
10. August 2016 0 Kommentare
Die Seidenraupe (Bombyx mori)

Die Entwicklung neuer Materialien wie Magnesium und Seide sowie innovativer Beschichtungstechnologien eröffnet zukunftsweisende Perspektiven: Patientenspezifische degradierbare und speziell beschic

... mehr
03. Juni 2016 0 Kommentare

Eine gute Aufklärung über ihre Erkrankung kann die Lebensqualität von Brustkrebs-Patientinnen deutlich steigern. Das zeigt eine aktuelle Studie.

... mehr
02. Juni 2016 0 Kommentare

In der Nase haben Bakterien die Macht. Es sind so viele, das man schon von einer Mikrobenvielfalt sprechen kann. Warum jeder Mensch seine eigene Bakterien-Signatur trägt.

... mehr
27. Mai 2016 0 Kommentare
Das Krakauer Kongresszentrum wurde für sein  Design ausgezeichnet.

Jetzt können sich Interessenten noch zum 6. Internationalen Camlog Kongress in Krakau anmelden und von praxisorientierter Fortbildung profitieren. Was die Teilnehmer dort erwartet.

... mehr
20. Mai 2016 0 Kommentare
Fallpauschalen: Die Bürger Initiative Gesundheit e.V. befürchtet Versorungslücken, wenn als Folge verfehlter Gesundheitspolitik immer mehr stationäre Einrichtungen geschlossen werden müssen.

Wenn Ärzte verstärkt mit ihren Patienten reden, kann das den Behandlungserfolg verstärken. Das belegt eine aktuelle Studie zur Kommunikation zwischen Ärzten und männlichen Krebspatienten.

... mehr
20. Mai 2016 0 Kommentare

Bakterien der Art Staphylococcus aureus sind in der Regel gefürchtete Krankheitserreger. Wie furchtbar sie wirklich werden können, haben nun Forscher der Uni Würzburg herausgefunden.

... mehr
17. Mai 2016 0 Kommentare

Wer einen hohen BMI-Wert hat lebt länger. Das und mehr haben dänische Forscher nun herausgefunden.

... mehr
13. Mai 2016 0 Kommentare

Weltweit haben die Menschen ein Problem mit Übergewicht. Fastenkuren können helfen, das Gewicht deutlich zu senken und eine Fettleber zu vermeiden.

... mehr
10. Mai 2016 0 Kommentare

Forscherruppen und Einzelpersonen sind aufgerufen, am diesjährigen Wissenschaftspreis teilzunehmen. Wer mitmachen will, muss sich beeilen.

... mehr
06. Mai 2016 0 Kommentare

Ob Käsepieker oder Batterien  - beide Gegenstände kann man verschlucken. Ein neuer Leitfaden empfiehlt Ärzten, was sie tun sollten, um die Fremdkörper wieder aus den Patienten zu holen.

... mehr
04. Mai 2016 0 Kommentare

Menschen mit Down-Syndrom haben es schwerer als andere Personen. Ein EU weites Projekt will ihnen nun helfen und sie besser fördern. Das Projekt zielt auch auf einen gesünderen Lebensstil ab.

... mehr
29. April 2016 0 Kommentare

Ob in der Luft oder auf der Haut – Mikroben befinden sich überall. Ein Forscherteam arbeitet derzeit an einer Weltkarte für die unsichtbaren Erdbewohner.

... mehr
28. April 2016 0 Kommentare

Gesundheits-Apps boomen. Für fast jedes Bedürfnis gibt es eine Anwendung auf dem Handy. Doch was ist wirklich brauchbar und was nicht? Damit hat sich nun eine Studie befasst.

... mehr
28. April 2016 0 Kommentare

Endokrine Disruptoren – dazu gehört unter anderem auch Triclosan, das in Zahnpasta vorkommt – sind Substanzen, die das Hormonsystem im Organismus stören und dadurch gesundheitliche Beeinträchtigung

... mehr
27. April 2016 0 Kommentare

Ungesunde Ernährung und Bewegungsmangel können zum Herzinfarkt führen. Die Zahl der Toten durch Herzinfarkt ist hierzulande gesunken. Das geht aus dem aktuellen Deutschen Herzbericht hervor.

... mehr
27. April 2016 0 Kommentare

Ein permanentes Pfeifen im Ohr beeinträchtigt sehr stark die Lebensqualität. Doch eine neue App soll Tinnitus-Betroffenen helfen, die Frequenz des Pfeiftones zuverlässig zu bestimmen.

... mehr
22. April 2016 0 Kommentare
Die Zufriedenheit mit den eigenen Zähnen ist gesunken: Alle wollen hellere, gleichmäßigere, kleinere oder größere und vor allem schönere Zähne haben.

Seit Jahrzehnten hatten die Menschen in den westlichen Ländern nicht so gesunde und so wenig behandlungsbedürftige Zähne wie heute.

... mehr
20. April 2016 0 Kommentare

Männer und Frauen ticken so unterschiedlich. Was schon bekannt ist, wird durch eine neue Studie noch wissenschaftlich gestützt. Was Hirnströme damit zu tun haben.

... mehr
14. April 2016 0 Kommentare

Wenn bei einem Unfall das Gehirn verletzt wird, weiten sich die Schäden in den Tagen danach noch aus. Dafür sind offenbar Blutgerinnsel verantwortlich.

... mehr
13. April 2016 0 Kommentare
Prof. Dr. Matthias Grimmler erläuterte in seiner Antrittsvorlesung an der Hochschule Fresenius den aktuellen Stand der HIV-Forschung.

Nach 35 Jahren Forschung scheint der Durchbruch erreicht und eine Heilung von Aids in greifbarer Nähe.

... mehr
07. April 2016 0 Kommentare

Krankenhausinfektionen sind keine Seltenheit. Doch was kann man dagegen tun? Jenaer Wissenschaftler arbeiten derzeit daran, die Bakterien mit rauen Oberflächen zu bekämpfen.

... mehr
05. April 2016 0 Kommentare

Es gibt Situationen, in denen Frauen die "Pille danach" benötigen. Wie eine Studie nun herausgefunden hat, informieren sich viele Frauen bei ihrem Arzt darüber.

... mehr
04. April 2016 0 Kommentare
Prof. Dr. Andreas Schulte

Anfang März 2016 wurde in Kassel die „Arbeitsgemeinschaft Zahnmedizin für Menschen mit Behinderung oder speziellem medizinischen Betreuungsbedarf“ (AG ZMB) in der Deutschen Gesellschaft für Zahn-,

... mehr
29. März 2016 0 Kommentare
Entdeckten Träger eines „versteckten“ Syndroms: Privatdozentin Dr. med. Elisabeth Mangold (links) und Dr. Kerstin U. Ludwig vom Institut für Humangenetik der Universität Bonn.

Unter dem Van der Woude-Syndrom wird eine seltene Spezialform der Lippen- und Gaumenspalten zusammengefasst.

... mehr
29. März 2016 0 Kommentare

In Krankenhäusern infizieren sich die Patienten häufig mit einem speziellen Krankenhauskeim. Dessen Struktur haben Forscher nun entschlüsselt. Wie die Wissenschaftler dabei vorgegangen sind.

... mehr
23. März 2016 0 Kommentare

Wer gerne Hühnchen isst, muss damit rechnen, antibiotikaresistente Keime mitzuessen. Ein Forschungsverbund entwickelt derzeit Maßnahmen gegen die resistenten Erreger. Welche das sind.

... mehr
17. März 2016 0 Kommentare
Stachelzellkrebs

Zahlreiche Menschen leiden unter Hautkrankheiten. Die genetisch bedingte Schmetterlingskrankheit hängt eng mit der Hautkrebserkrankung zusammen, wie Freiburger Forscher nun gezeigt haben.

... mehr
14. März 2016 0 Kommentare
Frau mit Handy

Smartphones und Tablets sind zu ständigen Begleitern im Alltag geworden. Doch Vorsicht: Bei übermäßigem Gebrauch droht der Handynacken.

... mehr
10. März 2016 0 Kommentare

Die Diagnose Krebs ist für die meisten ein Schock. Bislang gibt es kein Medikament, das die Krankheit bekämpfen kann. Dennoch lassen sich viele Krebsarten heute gut therapieren.

... mehr
07. März 2016 0 Kommentare

Schmerzpatienten und Schmerztherapie stehen im Mittelpunkt des Deutschen Schmerz- und Palliativtages.

... mehr
04. März 2016 0 Kommentare
Seit 2009 bündelt das Freiburg Zentrum für Seltene Erkrankungen (FZSE) des Universitätsklinikums Freiburg die ärztliche, wissenschaftliche und pflegerische Kompetenz und ist Anlaufstelle für rund 10.000 Patienten jährlich.

Am 29. Februar 2016 ist der Internationale Tag der seltenen Erkrankungen. Rund vier Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einer Seltenen Erkrankung, die meisten von ihnen sind Kinder.

... mehr
29. Februar 2016 0 Kommentare

Die Gesichtschirurgie befindet sich in einem permanenten Wandel. Patienten, Ärzte und Studenten profitieren vom digitalen OP-Saal.

... mehr
29. Februar 2016 0 Kommentare

Bislang gibt es gegen Aids kein Heilmittel. Doch das könnte sich nun ändern. Eine von Forschern entwickelte spezielle Schere soll Menschen vollständig vom HI-Virus vollständig heilen.

... mehr
23. Februar 2016 0 Kommentare
Das Kariesbakterium Streptococcus mutans unter dem Fluoreszenzmikroskop. Das Protein einer S.-mutans-Variante kann die Wände von Gefäßen schwächen.

Dass Zahn- und Zahnfleischinfektionen das Risiko für einen Schlaganfall erhöhen können, ist seit längerem bekannt.

... mehr
22. Februar 2016 0 Kommentare
Skorpiongift spielt in der traditionell-chinesischen Medizin eine große Rolle.

Lange Zeit bezweifelte die westliche ärztliche Wissenschaft den Nutzen vieler Behandlungsmethoden der traditionellen chinesischen Heilkunst.

... mehr
22. Februar 2016 0 Kommentare
Lehrfilm zur Osseointegration neu aufgelegt

Wissenschaft kann äußerst lebendig sein. Das beweist der Film "Kommunikation der Zellen: Die Osseointegration", der ab sofort in der 3. und überarbeiteten Auflage erhältlich ist.

... mehr
19. Februar 2016 0 Kommentare
Verfahren Uni Freiburg

Medikamente könnend in genauer Dosierung lokal begrenzt im Körper angewendet werden. Dank einer Erfindung von Freiburger Wissenschaftlern ist das möglich. Was hinter dem neuen Verfahren steckt.

... mehr
19. Februar 2016 0 Kommentare
Die aktuelle Grippewelle wird durch den Virussubtyp A(H1N1)pdm09 dominiert.

Die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) berichtet in ihrem wöchentlichen Newsletter von einer moderaten Entwicklung der derzeitigen Aktivität akuter Atemwegserkrankungen (ARE).

... mehr
17. Februar 2016 0 Kommentare
Die Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin fordert einen maßvollen Umgang mit der Chemikalie in der Medizin und – wo möglich – die Anwendung von Ersatzstoffen.

Triclosan kann bei Frauen zu verminderter Fruchtbarkeit führen und stört die Ökologie von Gewässern. Kinderärzte der Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin e.V.

... mehr
11. Februar 2016 0 Kommentare

Falsche Ernährung und Essstörungen können zu Säureschäden an den Zähnen führen.

... mehr
11. Februar 2016 0 Kommentare
Prof. Dr. med. dent. Stefan Zimmer, Universität Witten/Herdecke

Erneut aufgeschobene neue Approbationsordnung, per Gesetz vorgesehene Modellstudiengänge auch in der Zahnmedizin, herabgestufte Lehrstühle, Studentenüberlast, schlechte personelle und materielle Au

... mehr
09. Februar 2016 0 Kommentare

Immer häufiger sind Krankheitskeime resistent gegen klassische Antibiotika. Bakteriophagen können als Alternative eine wichtige Rolle spielen.

... mehr
08. Februar 2016 0 Kommentare

Implantate im menschlichen Körper sind keine Neuerung mehr. Allerdings lässt die Langlebigkeit noch zu wünschen übrig.

... mehr
08. Februar 2016 0 Kommentare

Ein Bamberger Psychologe hat ein Schmerzmessinstrument entwickelt, mit dem Schmerzen von Demenzkranken besser entziffert werden können. Wie das Instrument genau aussieht und was es kann.

... mehr
02. Februar 2016 0 Kommentare

Noch immer rafft die Tuberkulose Millionen Menschen dahin. Ein extrem resistenter Erreger hat nun neue Resistenzen gegen Antibiotika entwickelt. Was die Ursache dafür ist.

... mehr
02. Februar 2016 0 Kommentare

Wer geht schon gerne zum Zahnarzt? Viele Menschen haben Angst davor. Am größten ist diese bei verheirateten Müttern. Das und mehr hat eine nun eine Studie herausgefunden.

... mehr
01. Februar 2016 0 Kommentare

Schon oft ist der Verdacht aufgekommen, dass Pflanzenschutzmittel möglicherweise Krebs auslösen können. Nun wurde Glyphosat im menschlichen Urin nachgewiesen und die Panik ist ausgebrochen.

... mehr
01. Februar 2016 0 Kommentare

Smart- und iPhones bestimmen unseren privaten und beruflichen Alltag. Welche Auswirkungen das auf die Produktivität am Arbeitsplatz hat, zeigt nun eine aktuelle Studie.

... mehr
29. Januar 2016 0 Kommentare

Asthma ist in vielen Fällen genetisch bedingt. Forscher an der Uni München haben nun herausgefunden, wie sich diese genetische Veranlagung ausschalten lässt.

... mehr
25. Januar 2016 0 Kommentare

Wissenschaftler aus zehn Ländern veröffentlichten ein neues, umfassendes Fachbuch über die Ausbreitung, Antibiotikaresistenz und molekularen Mechanismen der Interaktion von Pneumokokken mit dem Men

... mehr
25. Januar 2016 0 Kommentare

Von einem schweren Herzinfarkt (STEMI) sind deutlich mehr jüngere Frauen betroffen als noch vor 15 Jahren. Das zeigt eine Auswertung des Berliner Herzinfarktregisters.

... mehr
23. Januar 2016 0 Kommentare

In Kunststoffen sind immer Weichmacher enthalten. Über die Haut oder die Nahrung können sie in den Körper gelangen und stehen im Verdacht, Einfluss auf das Körpergewicht zu nehmen.

... mehr
20. Januar 2016 0 Kommentare

Einem Forscherteam ist es gelungen, Nervenimplantate aus Krabbenpanzern herzustellen. Was es damit auf sich hat und warum auch Diabetiker davon profitieren können.

... mehr
18. Januar 2016 0 Kommentare
Carbapenemase-produzierende Enterobakterien (blau gefärbt) auf einer Agarplatte.

Immer mehr gängige Antiobiotika wirken nicht mehr, weil die Erreger dagegen restistent sind.

... mehr
08. Januar 2016 0 Kommentare
Darmbakterien

Darmbakterien beeinflussen die Gesundheit des Gehirns. Das hat eine kürzlich veröffentlichte Studie nun herausgefunden. Was die Krankheiten Alzheimer und Multiple Sklerose damit zu tun haben.

... mehr
05. Januar 2016 0 Kommentare
Alles Jahre wieder: das große Weihnachtsessen mit zahlreichen Kalorien. Doch die Festtage lassen sich auch leberfreundlich gestalten.

Wer kennt das nicht: Speziell in der Weihnachtszeit locken Süßigkeiten, Herzhaftes und Glühwein. Zusätzlich verleitet die kalte, dunkle Jahreszeit zu weniger Bewegung.

... mehr
17. Dezember 2015 0 Kommentare
Joggen Wald

Viele Gesundheitsdienstleister und Krankenkassen bieten ihren Mitgliedern zunehmend Gesundheits-Schulungen per Internet an. Verstärkt rücken dabei auch ältere Menschen in den Fokus.

... mehr
10. Dezember 2015 0 Kommentare

Auf der Wissenschaftlichen Pressekonferenz zum Deutschen Zahnärztetag Anfang November in Frankfurt (Main) informierte Prof. Dr. Dr.

... mehr
25. November 2015 0 Kommentare
Ein Glas Wasser zur Erfrischung

Angesichts wachsender Nitrat-Belastungen gerät die Bundesregierung unter Druck. Eine aktuelle Auswertung von Wasserproben, die von Konsumenten an das Fraunhofer-Institut geschickt wurden, zeig

... mehr
24. November 2015 0 Kommentare

Auf der Medica 2015 wurde die Drastik der zunehmenden Antibiotika-Resistenzen diskutiert.

... mehr
24. November 2015 0 Kommentare

Auf dem Gebiet der Implantatforschung tut sich viel. Das beweist eine kürzlich neuerschienene und ausgezeichnete Publikation. Gegenstand der Arbeit ist Plasma.

... mehr
10. November 2015 0 Kommentare
Entscheidungen_Meeting

Lieber auf Schulmedizin oder doch Homöopathie setzen? Eine Studie hat untersucht, wann Menschen mit dem Bauch und wann mit dem Kopf entscheiden. Was die Untersuchungen ergeben haben.

... mehr
06. November 2015 0 Kommentare
Praxis

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet voran. Zahlreiche Diagnosen werden heute bereits in Internetforen diskutiert.

... mehr
22. Oktober 2015 0 Kommentare
Junger Mann

"Multitasking" ist im heutigen Arbeitsalltag Gang und Gebe. Viele Dinge gleichzeitig zu tun ist im heutigen Arbeitsalltag fast schon normal. Doch wie gesund ist Mulitasking eigentlich?

... mehr
19. Oktober 2015 0 Kommentare

Wissenschaft ist alles andere trocken. Das zeigen Bilder einer Ausstellung an der Uni Bochum. Gezeigt werden die Gewinner des Fotowettbewerbs "Wissenschaft im Bild". Was Besucher erwartet.

... mehr
19. Oktober 2015 0 Kommentare
Resselpreisträger Christian Gorsche

Der diesjährige Resselpreis geht an den Chemiker Christian Gorsche. Er entwickelte in seiner Dissertation neue Polymere für stabilere Zahnfüllungen.

... mehr
15. Oktober 2015 0 Kommentare
Mädchen mit Tablet

Ob "Die Sendung mit der Maus" oder "Was-ist-was?": Im Radio, Fernsehen, Internet und in Zeitschriften können Kinder und Erwachsene Themen aus der Wissenschaft entdecken.

... mehr
13. Oktober 2015 0 Kommentare
Fettleibigkeit

Immer mehr Menschen sind zu dick. Dieses schwerwiegende Problem zu lösen, ist aber nicht nur Sache jedes Einzelnen, sagen Ernährungsexperten – auch die Gesellschaft ist gefragt. Was zu tun ist.

... mehr
12. Oktober 2015 0 Kommentare
Nobelpreis

In den vergangenen Tagen wurde wieder der Nobelpreis in verschiedenen Kategorien vergeben. Doch was ist mit den Preisverdächtigen, die ihn nicht gewinnen.

... mehr
09. Oktober 2015 0 Kommentare

Das Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie (IZI) und das Dresdener Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme (IKTS) stellen einen neuen Gerätepark zur interdisziplin

... mehr
02. Oktober 2015 0 Kommentare
Bei den Kieferorthopäden haben sich im Jahr 2014 mit 60 Prozent überwiegend Frauen in einer eigenen Praxis niedergelassen.

Männer bevorzugen Oral- und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Frauen bevorzugen Kieferorthopädie – das geht aus einer aktuellen Auswertung von ApoBank und IDS hervor. Das sind die Gründe.

... mehr
30. September 2015 0 Kommentare
Ab 5. September 2016 finden an der Universitätsmedizin Greifswald wieder die einmal im Jahr stattfindenden Auswahlgespräche für die Studiengänge Medizin und Zahnmedizin statt.

Lehrende, Wissenschaftler und Studierende aus Zahn-, Human- und Veterinärmedizin kommen heute bis zum 2. Oktober in Leipzig zusammen, um über die Zukunft von Lehre und Ausbildung zu diskutieren.

... mehr
30. September 2015 0 Kommentare

Mal eben ein Aspirin oder eine Ibuprofen. Bei der Selbstmedikation ticken Frauen und Männer völlig unterschiedlich. Das hat eine Studie ergeben.

... mehr
30. September 2015 0 Kommentare

Vertragen sich Biologie und Chemie bei Kompositen und Adhäsiven? Lassen sich Keramiken drucken?

... mehr
30. September 2015 0 Kommentare
Projektmitarbeiter Sascha Wörner bei der Aufnahme quasistatischer Werkstoffkennwerte im Zugversuch

Ein Verfahren aus der Zahntechnik, das Metall-Laserstrahlschmelzen, kommt nun auch in der Automobilbranche zum Einsatz. Welche Vorteile diese additive Fertigung hat.

... mehr
28. September 2015 0 Kommentare

Nackenschmerzen sind für jeden unangenehm und beinträchtigen die Lebensqualität. Auch Fehlregulationen von Muskelfunktionen rufen körperliche Beschwerden hervor.

... mehr
24. September 2015 0 Kommentare

Kranke Zähne kommen der Welt teuer zu stehen. Pro Jahr kosten Zahnerkrankungen mehr als 440 Milliarden US-Dollar. Das hat ein Wissenschaftlerteam herausgefunden.

... mehr
24. September 2015 0 Kommentare

Verhältnisse auf Zeit statt klassischer Familienverhältnisse – das bevorzugten offenbar die Steinzeitmänner.

... mehr
21. September 2015 0 Kommentare
Osteoklasten (große Strukturen) geben Cathepsin K ab und warten mithilfe dieses Proteins den Knochen.

Krebszellen, die zu Knochen wandern, erwerben eine besondere Eigenschaft: Sie beginnen, das Protein Cathepsin K herzustellen.

... mehr
21. September 2015 0 Kommentare

Beim Sport kann schon ein harmloser Sturz auf den Kopf oder ein Zusammenprall eine Gehirnerschütterung zur Folge haben.

... mehr
21. September 2015 0 Kommentare

Mundschutz wird von vielen Risikosportlern nicht getragen, entspricht nicht dem höchstmöglichen Standard oder ist wegen selbst durchgeführter Veränderungen nicht optimal wirksam.

... mehr
08. September 2015 0 Kommentare
Prof. Dr. Frank Schwarz

Die Düsseldorfer Heinrich Heine-Universität richtet Deutschlands erste Professur für Orale Medizin und periimplantäre Infektionen ein. Prof. Dr.

... mehr
07. September 2015 0 Kommentare

Schon bei der diesjährigen IDS-Präsentation konnte der neue Philips Sonicare AirFloss Ultra mit klinischen Studienergebnissen aufwarten.

... mehr
04. September 2015 0 Kommentare

Produkte mit dem Fairtrade-Siegel lassen potenzielle Käufer deutlich tiefer in die Tasche greifen. Das zeigt eine Studie an der Universität Bonn. Was ein Experiment ergeben hat.

... mehr
27. August 2015 0 Kommentare
Hinter heftigen, plötzlich einsetzenden Magen-Darm-Beschwerden stecken häufig Erreger aus der Familie der Noroviren.

Zitronensäure bindet an hochansteckende Noroviren und hindert sie möglicherweise daran, menschliche Zellen zu infizieren.

... mehr
26. August 2015 0 Kommentare

In Deutschland gibt es bislang keine Impfpflicht. Zur Diskussion steht allerdings die Einführung einer teilweisen Impfpflicht.

... mehr
26. August 2015 0 Kommentare

Säuglinge und Kleinkinder sind besonders anfällig für Krankheiten und müssen deshalb regelmäßig geimpft werden. Das Robert Koch-Institut hat nun neue Impfempfehlungen herausgegeben.

... mehr
21. August 2015 0 Kommentare

Menschen und Tiere sind nie allein. Jeder Mensch beherbergt mehr als zweitausend Arten von Bakterien, die meisten davon besiedeln den Körper erst nach der Geburt.

... mehr
20. August 2015 0 Kommentare

Jeder Mensch hat eine innere Uhr. Eine Studie hat nun untersucht, wie Licht die biologische Uhr beeinflusst. Was die Studie noch gezeigt hat.

... mehr
03. August 2015 0 Kommentare

"Du bist, was Du isst" – diese Weisheit hört man oft. Doch macht es sich auch im Charakter bemerkbar, ob man beispielsweise Fleisch isst oder vegan lebt? Ja – sagt diese neue Studie.

... mehr
30. Juli 2015 0 Kommentare

Der World Health Summit vergibt in Kooperation mit dem Deutschen Ärzteblatt, European Union of Science Journalists’ Associations (EUSJA) und Pulitzer Center on Crisis Reporting auch in diesem Jahr

... mehr
30. Juli 2015 0 Kommentare

Fördern E-Zigaretten und E-Shishas das Rauchen herkömmlicher Zigaretten unter Jugendlichen? Das untersucht ein aktuelles Forschungsprojekt. Forderungen an die Politik werden laut.

... mehr
27. Juli 2015 0 Kommentare
Ole Hensel im Selbstversuch im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften

Ein schönes kaltes Getränk oder ein großes Eis sind besonders an heißen Sommertagen eine Wohltat.

... mehr
21. Juli 2015 0 Kommentare

Der Rücken macht den Deutschen zu schaffen. Viele von ihnen landen wegen Rückenschmerzen im Krankenhaus. Das geht aus dem aktuellen Krankhaus-Report hervor. Was noch drin steht.

... mehr
21. Juli 2015 0 Kommentare

Die Zahnärztliche Versorgung soll sich verbessern. Künftig soll nicht nur gebohrt werden, sondern der Fokus auf Prävention liegen. Ein entsprechendes Projekt ist dazu ins Leben gerufen worden.

... mehr
14. Juli 2015 0 Kommentare

Ob Zigarette, Kippe oder Glimmstengel. Es ist eines der größten Laster der Menschheit. Nun macht das piefen bekanntlich lungenkrank - auch, wenn viele Raucher keine Beschwerden haben.

... mehr
09. Juli 2015 0 Kommentare

Mit insgesamt 10.000 Euro ist der neue „Preis für Gesundheitsvisionäre“ dotiert, der in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben wird.

... mehr
08. Juli 2015 0 Kommentare

Trendige Dickmacher? Vor Smoothies mit hohem Kalorien- und Zuckergehalt warnt eine Untersuchung des Ernährungsportals nu3.de. Zwar gelten Smoothies als Fitmacher und gesunder Snack.

... mehr
07. Juli 2015 0 Kommentare

Einem interdisziplinären Team um Forscher der Charité (Universitätsmedizin Berlin) ist es nach eigenen Angaben in einer Pressemeldung gelungen, die Biostruktur der Zahnsubstanz Dentin und deren inn

... mehr
25. Juni 2015 0 Kommentare

Sind Sie in Arbeitspausen auch so gern auf Facebook oder WhatsApp unterwegs? Da geht es Ihnen wie vielen anderen auch.

... mehr
24. Juni 2015 0 Kommentare

Bekannt geworden ist es als Narkosegas bei Zahnärzten. Doch wo kommt das Lachgas eigentlich her und welche Wirkung hat es sonst noch?

... mehr
23. Juni 2015 0 Kommentare
Im Labor: Marieke Mohr (l.) und Prof. Dr. Thomas Dittmar

Im Programm Biomedizin werden Mediziner und Biowissenschaftler in drei beziehungsweise vier Jahren zur Promotion geführt. Biowissenschaftler können mit dem Titel Dr. rer. nat.

... mehr
18. Juni 2015 0 Kommentare

Reiswaffeln enthalten deutlich mehr Arsen als bislang angenommen. Die Ursache dafür ist noch nicht klar. Fakt ist, dass anorganisches Arsen krebserregend ist.

... mehr
12. Juni 2015 0 Kommentare

Zum zweiten Mal veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI) am 9. und 10. September 2015 eine Konsensuskonferenz mit allen relevanten Fachgesellschaften und Organisationen.

... mehr
11. Juni 2015 0 Kommentare

Kann richtiges Essen Hirnerkrankungen wie Alzheimer und Multipler Sklerose vorbeugen? Forscher des Universitätsklinikums Freiburg haben es an Mäusen ausprobiert.

... mehr
05. Juni 2015 0 Kommentare

Cora Freyse hat hat den Förderpreis der Stiftung Zahnärztliche Wissenschaften erhalten. Was ihre Doktorarbeit auszeichnet.

... mehr
03. Juni 2015 0 Kommentare

Sie gehören zur normalen Keimflora der Haut und schaden einem Gesunden nicht. In Krankenhäusern aber sind sie gefürchtet: die Krankenhauskeime Staphylococcus aureus.

... mehr
01. Juni 2015 0 Kommentare

Wenn eine Erkältung im Anmarsch ist, merken das viele Leute daran, dass ihre Lippen anfangen zu jucken. Grund dafür ist das Herpes-simplex-Virus 1 (HSV-1).

... mehr
29. Mai 2015 0 Kommentare

Am 31. Mai 2015 ist Weltnichtrauchertag. Trotz abnehmendem Tabakkonsums bei Jugendlichen sind E-Zigaretten und E-Shishas auf dem Vormarsch.

... mehr
28. Mai 2015 0 Kommentare

Metall-Ionen wie Lithium-Ionen oder Natrium-Ionen sind Bestandteil vieler Stoffe des täglichen Lebens. Um sie nutzbar zu machen, werden sie häufig in eine Art Molekül-Käfig eingeschlossen.

... mehr
27. Mai 2015 0 Kommentare

Das Feld der neurologischen Erkrankungen ist weit. Viel ist bereits erforscht worden, doch längst nicht alles.

... mehr
27. Mai 2015 0 Kommentare

Der Arztberuf erfordert viel Empathie und soziales Engagement. Doch auch die Gefahr an Burnout zu erkranken.

... mehr
26. Mai 2015 0 Kommentare

Wenn die eigenen Kinder die ersten Zähne bekommen, haben Eltern oft schlaflose Nächte. Beißringe sollen bei Babys die Schmerzen lindern.

... mehr
21. Mai 2015 0 Kommentare

Die navigierte transkranielle Magnetstimulation (nTMS) gewinnt bei der Operation von Hirntumoren zunehmend an Bedeutung. Was dahinter steckt.

... mehr
21. Mai 2015 0 Kommentare

Dass eine hohe Konzentration von Testosteron im Blut den Menschen aggressiv macht, ist bekannt. Doch das männliche Sexualhormon kann noch mehr.

... mehr
20. Mai 2015 0 Kommentare

Ob in Cola, Sahne, Kaugummi oder Beikost für Kleinkinder – Minerale verstecken sich überall.

... mehr
20. Mai 2015 0 Kommentare
Probandin Katharyna G. über den AirFloss Ultra: „Viel einfacher von der Handhabung her“

„Erfolgreich werden Verfahren und neue Produkte wie der AirFloss Ultra nur, wenn die Patienten auch wirklich an der gemeinsamen Entscheidung kleben und sich dazu bereit erklären, das Produ

... mehr
30. April 2015 0 Kommentare

Zum dreizehnten Mal können junge Zahnärztinnen und Zahnärzte vom in diesem Sommer im Rahmen der DGI-Sommerakademie in Kiel moderne Forschungsmethoden in der Zahnmedizin kennenlernen und trainieren,

... mehr
24. April 2015 0 Kommentare
Prof. Dr. Michael Noack verkündet auf dem Philips Pressefrühstück die Ergebnisse der AirFloss-Studie.

An der Universität zu Köln wurde der neue AirFloss Ultra von Philips von Dezember 2014 bis Januar 2015 in einer klinischen Studie (Prof. Dr. Michael Noack, Dr.

... mehr
23. April 2015 0 Kommentare