Wirtschaft

90. Geburtstag von NWD

Innovation aus Tradition

NWD Mitarbeiterfest
NWD

NWD Mitarbeiterfest

Gleich drei Mal feierte die NWD Gruppe vom 6. bis 8. Juni 2018 ihr 90jähriges Bestehen – so informiert das Unternehmen. Unter dem Motto „90 Jahre NWD – feiern und sparen“ folgten am 6. Juni rund 400 Besucher aus Zahnarztpraxen und Dentallaboren der Einladung nach Münster in die Unternehmenszentrale der NWD Gruppe. Dort präsentierten 25 Premiumpartner den Besuchern neue und bewährte Produkte für Praxis und Labor sowie Entwicklungen und Innovationen, die den Arbeitsalltag erleichtern. Die deutschlandweit angereisten Zahnärzte, Zahntechniker und ihre Teams konnten in Münster viele Geräte und Technologien direkt vor Ort begutachten und sich einen Eindruck von Anwendung und Nutzen der einzelnen Produkte verschaffen. Zahlreiche Behandlungseinheiten, Röntgen- und CAD/CAM-Systeme, Mikroskope, 3D-Drucker, Instrumente und Materialien wurden von den Besuchern in Augenschein genommen.

Neben Hygiene- und QM-Beratung bestand am 6. Juni 2018 die Möglichkeit, die digitale Verfahrenskette in Praxis und Labor näher kennenzulernen. Bei Live-Darbietungen konnte man Geräte und Technologien direkt im Einsatz sehen – von der 3D-Volumentomografie am Phantomkopf bis zum 3D-Druck in der Zahntechnik.

Bernd-Thomas Hohmann, Vorsitzender der Geschäftsführung
NWD

Bernd-Thomas Hohmann, Vorsitzender der Geschäftsführung

Der Tag darauf stand ganz im Zeichen der NWD Geschäftspartner. Rund 170 Entscheider der Premiumpartner sowie langjährige Wegbegleiter und Geschäftspartner der NWD Gruppe folgten der Einladung zum NWD Partner-Event, bei dem sich Bernd-Thomas Hohmann, Geschäftsführer der NWD Gruppe, für die erfolgreiche und langjährige Zusammenarbeit bedankte. Zur Begrüßung nahm Hohmann die Gäste mit auf eine Reise durch 90 Jahre NWD: „Die NWD Gruppe hat sich in ihrer nun 90jährigen Erfolgsgeschichte immer wieder neu erfunden. Wir haben Marktentwicklungen frühzeitig erkannt, sodass wir rechtzeitig richtig aufgestellt waren und es auch heute sind. Das befähigt uns, unseren Kunden stets ein starker und zuverlässiger Partner zu sein. Nur dank der langjährigen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Ihnen, liebe Gäste, konnte uns das gelingen. Dafür möchte ich mich im Namen der gesamten NWD Gruppe bei Ihnen allen bedanken!“

Glückwünsche an die NWD Gruppe überbrachten neben Dr. Holger Seib, Vorstandsvorsitzender der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe, auch RA Frank Hanneken, Geschäftsführer der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe und Lutz Müller, Präsident des Bundesverbands Dentalhandel sowie Dr. Thomas Robbers von der Wirtschaftsförderung Münster GmbH. Robbers lobte in seiner Rede die Treue und Verbundenheit zum Standort Münster und hob dabei besonders das organische Wachstum des Depots sowie die „Einbringung finnischen Kapitals“ hervor.

An diesem Tag wurde auch der NWD Award verliehen, bei der ausgewählte Firmen in verschiedenen Kategorien prämiert wurden. Der Award für die beste Datenübermittlung per EDI 2017 ging an die Firma VOCO GmbH, die Ivoclar Vivadent GmbH wurde mit der besten Lieferbereitschaft 2017 ausgezeichnet, NSK Europe GmbH erhielt den Award für das größte Wachstum seit 2012 und der Award für den höchsten Umsatz 2017 ging an Sirona Dental Systems GmbH. Zudem prämierte NWD auch ihren finnischen Mutterkonzern PLANMECA OY: Bernd-Thomas Hohmann überreichte dem Gründer, Präsidenten und Eigentümer der Planmeca Gruppe, Heikki Kyöstilä, den Award für den besten Gesellschafter.

Zum Abschluss der Feierlichkeiten lud die NWD Gruppe alle 700 Mitarbeiter zur Geburtstags-Party nach Münster ein. Hohmann lobte die Leistung und den täglichen Einsatz der NWD Mitarbeiter, ohne die der Erfolg des Unternehmens nicht möglich wäre. Zusammen mit der Belegschaft warf er einen Blick in die Vergangenheit und die Zukunft von NWD und betonte noch einmal, wie wichtig Engagement und Leistungsbereitschaft eines jeden NWD Mitarbeiters für das Unternehmen waren und sind.