Fortbildung

Webinar

BVMed: Arbeitsrechtliche Aspekte in der Corona-Krise

MedInform, der Seminarservice des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed), informiert in einem Webinar am 17. Juni von 10.15 bis 11.30 Uhr über ausgewählte arbeitsrechtliche Aspekte im Rahmen der Corona-Krise unter dem Titel “Entgeltfortzahlung, Kurzarbeit & Co.”. Referent ist Rechtsanwalt sowie Steuer- und Arbeitsrechtsexperte Dr. Tobias Nießen von der Kanzlei Flick Gocke Schaumburg.

Die aktuelle Corona-Pandemie stellt auch die Unternehmen der Medizintechnik-Branche vor große Herausforderungen. Viele Geschäftsführer und Personal-Verantwortliche müssen sich mit Themen wie Homeoffice, Kurzarbeit, Quarantäne, Kinderbetreuung und anderen personellen Strukturfragen beschäftigen. Das Webinar klärt über arbeitsrechtliche Aspekte sowie steuer- und sozialversicherungsrechtliche Rahmenbedingungen von Kurzarbeit auf. Es richtet sich an HR-Verantwortliche, Geschäftsführer sowie weitere Interessierte aus der MedTech-Branche und mittelständischen Unternehmen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 265 Euro netto. Programm und Anmeldung gibt's hier. Anmelden kann man sich bis 16. Juni.

Weitere Artikel