Fortbildung

Zahngipfel 2020

Kreativ.Innovativ.Originell

stock.adobe.com / mp1982_06

Zum ersten Mal fand der Zahngipfel 2007, hier noch in Kempten, statt. Dieses innovative Event wird in diesem Jahr zum dreizehnten Mal zelebriert und passend zum Namen der Veranstaltung wird das Treffen auch dieses Jahr wieder an der Zugspitze sein.

Somit hat Udo Kreibich etwas ins Leben gerufen, dass für viele nicht mehr wegzudenken ist, denn er schafft seitdem eine Verbindung zwischen Zahnärzten und Zahntechnikern, sowie einem großen Kongress und intensiven Workshops. Es werden einem Jahr für Jahr spannende Vorträge mit den Besten der Branche geboten. Man hat zeit zum netzwerken und um neue Innovationen kennenzulernen – All das zeichnet den Zahngipfel aus.

In den vergangenen Jahren hat man gemerkt, wie wichtig es ist auf allen Kanälen präsent zu sein. Somit sind auch die Ceratissimo AG und der Zahngipfel seit Jahren im digitalen Raum vertreten. 

Die Zahngipfel Webseite liefert einen wunderbaren Überblick über den Zahngipfel in all seinen Facetten ebenso wie Impressionen zu vergangenen Veranstaltungen.

Schon ungeduldig?

Auf Instagram und Facebook gibt es regelmäßig Updates zum Programm, den Workshops, den Speakern und den ein oder anderen Einblick in die Veranstaltungs-Organisation. 

Der 13. Zahngipfel 2020 findet am Freitag, den 20.11.2020  und Samstag, den 21.11.2020 statt! Am Freitag, den 20.11.2020 finden die Workshops in Grainau und am Samstag, den 21.11.2020 findet das Symposium auf der Zugspitze statt.