Praxis

Abrechnung

Kostenfreie ­Ratenzahlungsoption 24

"Wir machen ‚State-of-the-Art‘-Zahn­behandlungen für Patienten erschwinglich", so Martin Nokaj, Geschäftsführer von BFS health finance.
BFS

"Wir machen ‚State-of-the-Art‘-Zahn­behandlungen für Patienten erschwinglich", so Martin Nokaj, Geschäftsführer von BFS health finance.

"Kostspielige Behandlungen einfach machen" – Mit der „Ratenzahlungsoption 24“ bietet BFS health finance Patienten ab sofort die Möglichkeit, Zahnarztrechnungen in 24 Monatsraten zu bezahlen, meldet das Unternehmen.

Zeitgemäße Zahnbehandlungen, die mit den neuesten Technologien durchgeführt werden, sind teurer als die klassischen Methoden. Hinzu kommt, dass solche Methoden vom Patienten aus eigener Tasche bezahlt werden müssen. Mit der Ratenzahlungsoption 24 können Patienten von BFS-Kunden jetzt ihre Zahnbehandlung in 24 kostenlosen Monatsraten bezahlen. Dadurch werden die Monatsraten geringer als bei der im Markt üblichen Option von zwölf Monatsraten.
Mit der Ratenzahlungsoption 24 werden aufwändige Behandlungen für einen breiteren Patientenkreis erschwinglicher. Aber auch für Zahnärzte bringt die Ratenzahlungsoption 24 Vorteile mit sich. Durch das Angebot erhöht sich die Zahl der durchgeführten Behandlungen, was zu einem im Durchschnitt zweistelligen Umsatzwachstum der Zahnarztpraxis führen kann, so BFS. Das bestätige auch die Pilotphase, in der die Ratenzahlungsoption 24 mit ausgewählten Praxen getestet wurde.

„Mit der Ratenzahlungsoption 24 schaffen wir einen Mehrwert für Patienten und Zahnärzte. Wir machen ‚State-of-the-Art‘-Zahn­behandlungen für Patienten erschwinglich. Dadurch erhöhen wir für Zahnärzte die Annahmequote der Heil- und Kostenpläne und damit auch ihren Umsatz“, sagt Martin Nokaj, Geschäftsführer von BFS health finance.
BFS health finance kümmert sich um die gesamte Abwicklung. Das macht die Ratenzahlungsoption 24 für Patienten und Zahnärzte unkompliziert und unbürokratisch. Martin Nokaj fasst zusammen: „BFS health finance ist der Anbieter von innovativen Factoringdienstleistungen, mit denen Zahnärzte und ihre Patienten einen echten Mehrwert erfahren – sowohl finanziell als auch mit Blick auf die Zahnbehandlung. Das stellen wir mit der Ratenzahlungsoption 24 erneut unter Beweis.“

Weitere Artikel