Marketing

Bestandsböden sanieren

Neuer Look für alte Böden in Zahnarztpraxen

Anzeige
Vorher: alter und unansehnlicher Boden                  Nachher: sanierter, colorierter Boden
Dr. Schutz GmbH
Links: alter und unansehnlicher Boden, rechts: sanierter, colorierter Boden

floor remake – DIE Lösung für alte Böden in Zahnarztpraxen

Perfekte Hygiene und ansprechende Optik ist eine der wichtigsten Anforderungen an Böden im sensiblen Gesundheitsbereich. Deswegen ist es wichtig, alte, verschmutzte und verkratzte Böden in Angriff zu nehmen. Statt Bestandsböden mit hohem Zeit- und Kostenaufwand rauszureißen und zu entsorgen, verwandelt das floor remake System abgenutzte Böden schnell und kostensparend in moderne Böden mit attraktiver Optik und perfekt hygienischen Bedingungen.

Besonders Zahnarztpraxen und Dentallabore profitieren von der Sanierung: Mobiliar und Behandlungsstühle müssen nicht entfernt werden, was bei einer Neuverlegung unumgänglich wäre. Das floor remake System eignet sich für alle elastischen Böden (LVT, Linoleum, PVC und Kautschuk) sowie für Parkett-, Stein- und Epoxyböden. Böden werden grundgereinigt, je nach Wunsch transparent oder coloriert lackiert und abschließend mit einer transparenten schützenden 2-K-PU Siegel-Schicht für die täglichen Anforderungen gestärkt.

Der Boden ist somit bestens geschützt vor Schmutz, Chemikalien und mechanischem Abrieb und weist eine sehr hohe Strapazierfähigkeit auf. Fugen wergen geschlossen und Bakterien finden keinen Raum mehr. Die neuen Oberflächen sind hervorragend schmutzabweisend, chemikalienbeständig und rutschhemmend.

Auf einen Blick

  • 50% günstiger als eine Neuverlegung
  • Die Unterhaltsreinigung wird deutlich einfacher und preiswerter
  • Attraktive und moderne Optik transparent oder in Farbe nach Ihrer Wahl
  • Hohe Chemikalien- und Desinfektionsmittelbeständigkeit (nach DIN 68861)
  • besonders hygienisch durch versiegelte Fugen, die Bakterienbildung vermeiden
  • Rutschsicher (wahlweise R 9, R10 oder R 11 gemäß DIN 51130) und brandklassifiziert (nach DIN EN 13501-1)
  • Stuhlrolleneignung nach DIN 14085 und geeignet für Nassbereiche (nach DIN 51097)
  • Effektiver Langzeitschutz gegen Abnutzung und Abrieb

Spezialisierter Ansprechpartner für Zahnärzte – die floorremaker
Die floorremaker haben sich auf das Dr. Schutz System spezialisiert: ein deutschlandweit agierender Verbund von top qualifizierten Dienstleistern, der einen einheitlichen Qualitätsstandard garantiert. Alle Dienstleister sind zertifiziert, kompetent und erfahren in der Renovierung von Böden in Arztpraxen. Sie finden immer die beste Lösung für Böden in Zahnarztpraxen und Dentallabore.

Kontakt:
Dr. Schutz GmbH
Holbeinstr. 17
53175 Bonn
Tel.: 0228-953520
floor-remake@dr-schutz.com
www.dr-schutz.com/floor-remake