Interview mit Jeffrey T. Slovin

Warum Cerec jetzt für Scan-Daten-Export geöffnet ist

dzw-tv

Warum Cerec jetzt für den Scan-Daten-Export geöffnet ist, sagt Jeffrey T. Slovin von Dentsply Sirona auf der IDS 2017. (© dzw-tv)

Bei Cerec lassen sich jetzt die Scan-Daten exportieren, um damit beispielsweise digital Implantate zu planen oder sie für die Konstruktion und Herstellung von Restaurationen an Labors zu versenden, die nicht mit der Technologie von Dentsply Sirona arbeiten. CEO Slovin erläutert auf der IDS 2017 die Hintergründe für diesen Schritt.

Mehr dazu auch in unserem IDS-Blog unter http://dzw.de/ids-live-blog. Und ein ausführliches Interview mit Slovin im Vorfeld der IDS ist nachzulesen unter http://dzw.de/artikel/jeffrey-slovin-den-respekt-unserer-kunden-jeden-tag-neu-verdienen.