Die DGMKG rät, bei Rheuma unbedingt das Kiefergelenk untersuchen zu lassen, um frühzeitig größeren Schädigungen vorzubeugen.

Roofline

Rheuma: Immer auch das Kiefergelenk untersuchen

Anzeige
Neue Studie der Universitätsklinik Bonn zeigt, was wann am besten hilft Schätzungen zufolge leiden mehr als zehn Millionen Deutsche an Rheuma, Tendenz steigend, heißt es in einer Pressenotiz der